Kontakt 
Impressum 

APA-PROGRAMM

Perform Smart - Perform With Your Heart

DAS APA-PROGRAMM

APA - Attentive Performance through Awareness

Trainings und Wissen für Ihren erfolgreichen Auftritt

Das APA-Programm besteht aus Trainings- und Wissensaufbau für einen erfolgreichen Auftritt. 15 verschiedene Trainingsmöglichkeiten in einem Programm. Die meisten Trainings können Online erlernt werden. Die Trainings im APA-Programm sind darauf ausgerichtet Ihre Leistungsfähigkeit, Ihre Präsenz und Ihre Kommunikation zu steigern.

Im APA-Programm haben Sie vielles vereint. Bühnenpräsenztraining, Wahrnehmungstraining, Entspannungstechnik, Aktives Bodyline Workout, Stretching, Risikotraining, Happinesstraining, mentaler Fokus, Meditationen, Motivationstraining, systemische Arbeit und Wissen um einen optimalen Auftritt einfach und gelassen zu gestalten.

  • Stellen Sie sich vor, Sie gehen mit Freude und Begeisterung auf die Bühne.
  • Stellen Sie sich vor, Sie kommunizieren klar und erhalten die gewünschten Reaktionen Ihrer Zuhörer.
  • Stellen Sie sich vor, Ihr Bewegen und Denken verbindet sich mit der Vorwärtskraft überzeugender Authentizität und einem kommunikativen Herzen.

Ob Sie nun auf Jobsuche oder einen Vortrag vor Tausenden von Menschen halten, im Online Marketing unterwegs sind oder auf der Bühne stehen, Sie brauchen Wissen und Trainings, die Ihnen helfen klare Kommunikationsebenen zu schaffen und Ihren Auftritt optimal zu gestalten.

Kennen Sie ein Programm, dass Ihren Auftritt evaluiert, Ihre Wahrnehmung erhöht und Ihre kommunikativen Fähigkeiten verbessert?

Die nachstehende Trainings haben sich mit "Performern" in jahrelanger Forschungs- und Trainingsarbeit entwickelt. 14 von mir entwickelte Trainings und Techniken, die Ihnen helfen sich optimal auf Ihren Auftritt vorzubereiten. Da ist auch für Sie das richtige Training dabei:

DIE VERMITTLER WAHRER GRÖßE

BPT - Bühnenpräsenztraining - Auftreten und Kommunizieren

EZZ - Effiziency in the ZeroZone - Wahrnehmungstraining

SPB - Sixpack Power Breathing - Tiefgehende Atmung

nmB - neuro muskuläre Balance - 5 Schritte Entspannungstechnik

AKL - Workout - Aktive Körperlinie - Aktives Körperlinientraining mit dem D.M.System

ARM - Aktive Rest Movement - Entspannung im Liegen

RBT - Risk Behavior Training - Erforschen des Stressverhaltens

WinWinTraining - Verlieren und dabei Größe bewahren

Shieldtraining - Schutz und Sicherheit trainieren

MotivationsVideos - Mentaler Fokus

Meditationen - Innere Kommunikation

Stimm- und Sprechtechnik - Einfache Anleitung für eine wohlklingende Stimme

CS - Creativity Snacks - Kurze Kreativitätsübungen und Energieaufbau

Systemisches Arbeit: Happiness Training - Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit und SIB - Systemisch in Bewegung

-------------------------------------------

7 Schnittstellen der Kommunikation - Vermittlung von Kommunikationskompetenz

7 Reaktionsmuster - Erforschen von Kommunikationsebenen

Videofahrplan - Erkunden Sie worauf Sie bei einem Internetvideo achten sollen

Jobsuche - Die wichtigsten Informationen und Inhalte für eine Jobsuche, worauf es ankommt und worauf Sie achten sollten!

Beginnen Sie am besten mit der Aktivierung Ihrer Körperlinie und dem EZZ Training

Gefolgt von der Sixpack Power Atmung

Ab hier, wenn Sie mehr körperliche Trainings wollen, dann beginnen Sie mit der fünf Schritte Entspannungstechnik der nmB oder dem AKL Workout.

Natürlich sollte dann das AKL - Aktive Körperlinien Workout dazu nehmen. Wohltuende Kraft entwickeln.

Möchten Sie mehr für Ihren Auftritt tun, empfehle ich Ihnen das Bühnenpräsenztraining und Coachingeinheiten zu buchen.

Bei Hemmungen und Ängsten hilft systemischer Arbeit.

Wissensvermittlung gepaart mit praktischen Anleitungen erfahren Sie durch die Schnittstellen und Reaktionsmuster.

Nonverbale Kommunikation

Nonverbale Kommunikation beruht auf der Wirkung, die Sie zeigen. Es geht viel weniger darum, was Sie tun, sondern was das Tun für eine Wirkung verursacht. Nicht nur beim Gesprächspartner, sondern auch bei Ihnen. Kommunikation und vor allem nonverbal basiert auf ständigem Gegenaustausch von Energien. Ihr Verhalten verursacht eine Gegenreaktion, was wieder von Ihnen eine Reaktion verursacht und so weiter. Ständig sind Sie am Abgleichen, ob sich Ihre erste Erwartung zurecht bestätigt. Gesten und Körpersprache spielen dabei eine weniger bedeutende Rolle. Sie zeigen nur die Spitze des Eisbergs. Die wirkliche Kommunikation findet viel tiefer statt. Sie könnten es so definieren:

Nonverbale Kommunikation ist der konstante energetische Austausch von Reaktionen, die verschiedene Wirkungen in beide Richtungen verursachen. Die Wirkungen werden in den Visual Cues der Reaktionsmuster sichtbar.

Der erste Eindruck

Die 1. Schnittstelle kennen Sie wahrscheinlich - der erste Eindruck. Noch bevor Sie ein Wort mit der Person gesprochen haben, hat diese eine Meinung von Ihnen gebildet. Dies geschieht sinnhaft innerhalb eines Augenblicks. Alle anderen Schnittstellen, die danach folgen, sind die Bestätigung, der Abgleich dieses ersten Eindrucks.

Aber was wird eigentlich im ersten Eindruck bewertet? Welche Kriterien sind vorhanden und warum versteht jeder diese Kriterien?

Gesehen Werden

Viele glauben, dass das Marketing im Internet leichter ist, da mehr Menschen erreicht werden. Das ja. Und dann Nein. Sie müssen sich präsenter darstellen. D.h. es kommt noch mehr darauf an, wie Sie kommunizieren und Ihren Auftritt gestalten. Viele zeigen sich so, als würden Sie sich verstecken.

Die Schwierigkeit, der Sie gegenüber stehen, ist, dass Sie betriebsblind sind. Mit ziemlicher Sicherheit sehen Sie Ihre eigenen Fallen und Fehler als okay an. Was Sie bei einem anderen längst beanstanden würden, sehen Sie bei sich selbst einfach hinweg.

Deshalb sind evaluierbare Sachverhalte und Darstellungen wichtig. Sie helfen Ihnen Ihre Ziele auch zu erreichen.

Expertise aus Bühnenpräsenz und Wahrnehmungstraining aus einer Hand

Dr. Joseph Weissenberg

Dort wo Ihr Wissen zu einem erfolgreichen Bühnenauftritt und ihre Kenntnisse und Erfahrungen über Ihre Körperwahrnehmung endet, beginnt meine Arbeit. Meine Motivation Ihnen zu einem erfolgreichen Auftritt zu verhelfen, ist aus meiner Praxiserfahrung entstanden und zu meinem Beruf und daraus eine Berufung geworden.

Expertise